Schülerliga Volleyball Burgenland Burgenland             Saison 2017/18
Bundesmeisterschaft:                2017
Volleyball - stark unterschätzt
Schülerliga Volleyball Burgenland 2017/18
Die 40. Bundesmeisterschaften Schülerliga-Volleyball aus burgenländischer Sicht Die Bundesmeisterschaften fanden vom 23.04.2016 - 26.04.2016 in LINZ statt. Der burgenländische Landesmeister 2017 iNMS Jennersdorf nahm bereits zum 29. Mal an den Bundesmeisterschaften teil.
Burgenländische Teilnehmer 2017:
Landesmeister 2017: iNMS Jennersdorf
Spielerinnen: Betreuerin: Willgruber Nina         Thomas Christine Schulter Ines                     Thomas Hannes Studeny Lena (K) Bakanic Sophie Zimmermann Pia Greis Lisa Hochwarter Christina Windisch Theresa Höck Laura Zotter Nina Mayer Eva Gmeindl-Neubauer Michelle
Spiele & Ergebnisse - iNMS Jennersdorf So, 23. Mai, 2016 Burgenland :  NÖ 1 : 2    (26:28, 25:20, 4:15) Tirol : Burgenland 2 : 1     (19:25, 25:14, 15:9)   Mo, 24. Mai, 2016   Vorarlberg : Burgenland 2 : 0    (25:8, 25:16) Burgenland : OÖ2 0 : 2     (16:25, 15:25) Di, 25. Mai, 2016 5. Gruppe A : 5. Gruppe B: Burgenland :  Salzburg      0 : 2      (9:25, 22:25)   Endplatzierung in LINZ:  1. SNMS Eisenerz (ST)  2. BgORg Wien 22 Polgarstraße  (W)  3. BG Bregenz Blumenstraße (V)  4. NMS Schwertber (OÖ2)  5. BG/BRG Klagenfurt Lerchenfeld (K)  6. BRG Purkersdorf (NÖ)  7. Peuerbach-Gymnasium Linz (OÖ1)  8. NMS Wörgl (T)  9. SMS Seekirchen (S) 10. iNMS Jennersdorf (B)
www.volleyballcamps.at